4-Kanal Messbrückenauswertung (DMS) Voll-/Halb-/Viertelbrücke, 24 Bit, 1 kSps ELM3544-0000
XFC – eXtreme Fast Control
Erweiterter Temperaturbereich
Messbrücken

ELM3544-0000 | 4-Kanal Messbrückenauswertung (DMS) Voll-/Halb-/Viertelbrücke, 24 Bit, 1 kSps

Die EtherCAT-Klemmen ELM3542 und ELM3544 der Economyserie ELM3x4x sind ausgelegt für die Auswertung von Messbrücken in Voll-, Halb- und Viertelbrückenkonfiguration. Mit einer maximalen Datenrate von 1 kSps je Kanal sind sie optimal geeignet für die Erfassung von weniger dynamischen Vorgängen wie z. B. langsame Schwingungen und entsprechende Wiegevorgänge. Dafür messen sie extrem rauscharm und temperaturstabil bis 60 °C Umgebungstemperatur. Die integrierte Brückenspeisung kann 1 bis 12 V liefern und ist, wie alle anderen Parameter, zur Laufzeit im CoE online einstellbar. Die ELM3542 verfügt darüber hinaus noch über eine Anschlussmöglichkeit für einen TEDS-IC im Sensor je Kanal – so kann der DMS schon beim Anstecken elektronisch ausgelesen, erkannt und auch beschrieben werden. Ansonsten verfügen die ELM354x über alle schon aus der schnellen ELM350x-Basisserie bekannten Features wie interne schaltbare Ergänzungswiderstände und umfassende Sensor- und Funktionsdiagnose für industriellen 24/7-Betrieb. Der 6-polige Stecker (Push-in) ist zu Wartungszwecken abnehmbar, ohne die einzelnen Adern zu lösen.

Als Variante mit Werkskalibrierzertifikat oder ISO 17025-/DAkkS-Zertifikat inkl. Beckhoff Rekalibrierservice auf Anfrage verfügbar.

Features ELM354x
Messbrücke (DMS) ¼-Brücke (350 Ω + 120 Ω), ½-Brücke (bis ±16 mV/V), Vollbrücke (bis ±32 mV/V), interne Brückenergänzung und -speisung einstellbar 0…12 V (2-/3-/4-/5-/6-Leiteranschluss), Shunt-Kalibrierung
Spannungsmessung ±10 V, ±80 mV, 0…10 V
Potentiometer-Messung Potentiometer ≥ 1 kΩ, Speisung integriert und einstellbar 0…12 V
Temperaturmessung (RTD) PT1000
Technische Daten ELM3544-0000
Anzahl Kanäle 4
Technik Widerstandsbrücke, Dehnungsmessstreifen (DMS)
Signaltyp differenziell
Anschlusstechnik 2-/3-/4-/5-/6-Leiter
Anschlussart Push-in, Wartungsstecker 6-polig
Max. Samplingrate max. 1 ms/1 kSps (je Kanal, multiplex)
Oversampling-Faktor n = 1…25 wählbar
Innenwiderstand > 4 MΩ
Messfehler bis zu < ±100 ppm/±0,01 % typ. bezogen auf den jeweiligen Messbereichsendwert
Funktionsdiagnose ja
Anschlussdiagnose Drahtbruch/Kurzschluss
Distributed Clocks ja, Genauigkeit << 1 µs
Auflösung 24 Bit (inkl. Vorzeichen)
Stromaufn. Powerkontakte 60 mA typ. + Last, in Summe max. 250 mA typ.
Stromaufnahme E-Bus 100 mA typ.
Gewicht ca. 350 g
Betriebs-/Lagertemperatur -25…+60 °C/-40…+85 °C
Thermische Verlustleistung 3 W typ.
Besondere Eigenschaften ExtendedRange 107 %, freie numerische Filter, TrueRMS, Integrator/Differenziator, nicht-lineares Scaling, PeakHold, 4-Leiter-Viertelbrückenmessung
Zulassungen/Kennzeichnungen CE
Zubehör  
ZS9100-0002 Schirmanschluss für ELM-Serie, Schirmdurchmesser 7…16 mm
ZS9100-0003 Schirmhaube für EtherCAT-Messtechnikmodule mit Push-in-Stecker (ELM3xxx-0000), zur Abschirmung von äußeren Störungen und Temperaturstabilisation an den Messpunkten bei Temperaturmessung, schwarz, Lieferumfang: Schirmhaube, Schrauben, Kabelbinder
Produktankündigung
voraussichtliche Markteinführung im 4. Quartal 2020