2-Kanal-IEPE-Auswertung, 24 Bit, 50 kSps ELM3602-0000
XFC – eXtreme Fast Control
IEPE

ELM3602-0000 | 2-Kanal-IEPE-Auswertung, 24 Bit, 50 kSps

Die EtherCAT-Klemmen ELM360x sind ausgelegt für die Auswertung von IEPE-Sensoren (Integrated Electronics Piezo-Electric), die vornehmlich für Schwingungsdiagnose und Akustik eingesetzt werden. Die Konstantstromspeisung ist einstellbar auf 0/2/4 mA. Auch die Eingangscharakteristik ist von DC bis 10 Hz flexibel im CoE einstellbar. Die ELM360x misst grundsätzlich Spannung AC/DC, wenn aber z. B. eine Ausgabe in Beschleunigung [m/s²] gewünscht wird, kann dazu die interne Scaler-Funktion genutzt werden. Im Spannungsmessbetrieb sind 12 Messbereiche von ±20 mV bis ±10 V und 0 bis 20 V einstellbar.

Unabhängig von der Signalauslegung verfügen alle ELM-Module über die gleichen technologischen Eigenschaften, die ELM360x für IEPE-Auswertung bieten dabei eine maximale Samplingrate von 20.000 bzw. 50.000 Samples je Sekunde. IEPE-Sensoren werden oft über Koaxial-Leitungen angeschlossen, deshalb verfügen die ELM360x-0002 über einen BNC-Anschluss. Die neue 2-polige Ausführung mit Push-in (ELM360x-0000) ist dagegen optimal für den industriellen Einsatz, in dem die Steckverbindung nur vereinzelt zu Wartungszwecken gelöst wird und viel mehr die schnelle Verdrahtung im Vordergrund steht.

Als Variante mit Werkskalibrierzertifikat oder ISO 17025-/DAkkS-Zertifikat inkl. Beckhoff Rekalibrierservice auf Anfrage verfügbar.

Features ELM360x
Spannungsmessung ±10/5/2,5/1,25 V, ±640/320/160/80/40/20 mV, 0…10/20 V (Einsatzhinweis bei ±10 V Messung siehe Dokumentation)
IEPE-Messung Stromspeisung 2/4 mA, abschaltbar, Erfassung der modulierten Wechselspannung, AC/DC-Kopplung (parametrierbarer Hochpass)
Technische Daten ELM3602-0000
Anzahl Kanäle 2
Technik IEPE, Spannungsmessung
Signaltyp single-ended
Anschlusstechnik 2-Leiter
Anschlussart Push-in, Wartungsstecker 2-polig
Max. Samplingrate max. 20 µs/50 kSps (je Kanal, simultan)
Oversampling-Faktor n = 1…100 wählbar
Innenwiderstand > 2 MΩ
Messfehler bis zu < ±100 ppm/±0,01 % typ. bezogen auf den jeweiligen Messbereichsendwert (DC) @ 23 °C
Temperaturkoeffizient < 10 ppm/K typ.
Funktionsdiagnose ja
Anschlussdiagnose Drahtbruch/Kurzschluss
Distributed Clocks ja, Genauigkeit << 1 µs
Auflösung 24 Bit (inkl. Vorzeichen)
Stromaufn. Powerkontakte
Stromaufnahme E-Bus 460 mA typ.
Gewicht ca. 350 g
Betriebs-/Lagertemperatur 0…+55 °C/-25…+85 °C
Thermische Verlustleistung 3 W typ.
Besondere Eigenschaften ExtendedRange 107 %, freie numerische Filter, TrueRMS, Integrator/Differenziator, nicht-lineares Scaling, PeakHold
Zulassungen/Kennzeichnungen CE, UL
Zubehör  
ZS9100-0002 Schirmanschluss für ELM-Serie, Schirmdurchmesser 7…16 mm
ZS9100-0003 Schirmhaube für EtherCAT-Messtechnikmodule mit Push-in-Stecker (ELM3xxx-0000), zur Abschirmung von äußeren Störungen und Temperaturstabilisation an den Messpunkten bei Temperaturmessung, schwarz, Lieferumfang: Schirmhaube, Schrauben, Kabelbinder